Tipp fürs Wochenende: Radpartie und Feuerwehr

Schon was vor am Sonnabend? Also außer einkaufen … Falls nicht, gibt es in Borsdorf gleich zwei lohnenswerte Veranstaltungen, die einen Besuch verdient hätten. Die Panitzscher Trabrennbahn ist am 19. August 2017 Start und Ziel der vom Hallzig-Express e.V. organisierten Radtourenfahrt “Historica”. Fünf Strecken von knapp 49 bis reichlich 201 km stehen zur Wahl. Auch Spätentschlossene können sich noch anmelden. Wie der Name “Historica” nahelegt, freuen sich die Veranstalter über Teilnehmer auf historischen Rädern, am besten im passenden Outfit. Aber auch ganz moderne Räder sind willkommen. Der Start für die 200 km-Strecke erfolgt 8 Uhr, alle anderen Teilnehmer gehen 9 Uhr auf die Piste. Mehr zur Veranstaltung gibt es hier zu lesen, eine Online-Anmeldung ist über diesen Link ebenfalls möglich. Und auch diejenigen, die sich in diesem Jahr (noch) nicht auf die Strecke wagen, sind herzlich willkommen, denn es gibt rund um die “Historica” eine Menge zu sehen.

Weniger strapaziös, aber mindestens ebenso abwechslungsreich geht es am Nachmittag des 19. August in Zweenfurth zu. Dort steigt ab 15 Uhr das Sommerfest der FFW Zweenfurth, die bei dieser Gelegenheit auch ihr 95-jähriges Bestehen feiert. Beim traditionellen Sommerfest geht es stets hoch her, es gibt Feuerwehr zum Anfassen für alle Interessierten. Für die passende Musik sorgen die Brandiser Stadtmusikanten (ab 15.30 Uhr), eine Kinderdisco (ab 18.30 Uhr) und DJ Marcus (ab 19 Uhr). Dazu gibt es außerdem Clownerie, Maßkrugschieben, Ponyreiten, Kremserfahrten und jede Menge mehr.    -ad

Schreibe einen Kommentar