Sport im Park – Pilates, Yoga & Co unter freiem Himmel

“Motus Sanum” heißt das Borsdorfer Kursstudio von Susan Schmidt, Diplom-Sportlehrerin und Kursleiterin für Pilates und Rückenschule. Unter dem Motto “Gesund bewegen – besser leben!” bietet sie gemeinsam mit ihrem Team in der August-Bebel-Straße 19 allerlei Kurse von A wie Ajambo, über P wie Pilates, bis zu Y wie Yoga. Wohlbefinden und Gesundheit werden hier ganz groß geschrieben.

Seit letzter Woche dürfen in Sachsen laut aktueller Corona-Schutz-Verordnung nun auch wieder Fitness- und Sportstudios öffnen. Das Motus-Sanum-Studio wird jedoch erst ab dem 25.05.2020 seine Kurse unter Einhaltung der behördlichen Hygiene-Vorschriften eingeschränkt anbieten. Und bis dahin geht es unter freiem Himmel weiter. Montagabend verwandelte sich die Wiese am Schwanenteich im Borsdorfer Park kurzerhand zur Fitness-Bühne. Bei angenehmen Temperaturen schlugen die ausschließlich weiblichen Teilnehmer ihre bunten Isomatten in vorgeschriebenem 1,50-Meter-Abstand auf und “erholten sich” durch gesunde Bewegung mit viel Spaß vom gestressten Alltag.

Sie haben jetzt Lust bekommen und wollen selbst mitmachen? Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite von “Motus Sanum”: www.motus-sanum.de.

Sandra Jostes
Fotos: Sandra Jostes

Schreibe einen Kommentar