Reparaturen an Gemeindestraßen sorgen für Behinderungen

Derzeit werden in Borsdorf und seinen Ortsteilen an mehreren kommunalen Straßen im Auftrag der Gemeinde Schäden beiseitigt. Dort, wo es mit einer Oberflächenbehandlung nicht getan ist, geht’s ein Stück in die Tiefe. So z.B. in der Leipziger Straße zwischen Fleischerei Schönfeld und Ortsausgang. Durch die Arbeiten ist gibt es Verkehrseinschränkungen; Baustellenampeln sorgen dafür, dass im einspurigen Bereich jeder mal fahren darf. Das geht allerdings nicht ohne Wartezeiten ab … also bitte etwas Geduld mitbringen oder gleich über die neue B6 fahren.   -ad

Schreibe einen Kommentar