Musikalisch in den Herbst mit Hochschulstudenten in der Grundschule Panitzsch

Am nächsten Freitag ist es wieder so weit: die Grundschule Panitzsch öffnet am Abend ihre Türen für das alljährliche Herbstkonzert unter der Regie des Schulfördervereins. Studenten und Studentinnen der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig präsentieren um 19.30 Uhr unter der Leitung von Prof. Roland Schubert, Werke aus Oper, Operette und Musical. Was genau aufgeführt wird ist ein Geheimnis – lassen Sie sich überraschen! In der Pause werden Sekt, Bier und Alkoholfreies gereicht. “Die Einnahmen aus Eintritt und Getränken fließen in Projekte des Vereins – wir sparen nämlich für das ‘Grüne Klassenzimmer’ “, sagt Vorstandsvorsitzende Katharina Wagner.   -sj

(Foto: Förderverein)

Schreibe einen Kommentar